Trachtengruppe


 Die "Egerländer Trachtengruppe" wurde im Sommer 1947 gegründet und feierte im Jahre 1997 ihr 50-jähriges Bestehen. Nach der Gründung des Heimatvereins Bischofteinitz trat die Gruppe geschlossen diesem bei. Die "Egerländer Trachtengruppe des Heimatvereins Bischofteinitz" zählt heute 62 Mitglieder, davon sind 29 Leutchen aktiv. Die Gesamtgruppe besteht aus:

Die Gruppe hat mit Rudi Kiefner an vielen Tourneen im Ausland teilgenommen (Amerika, Canada, Schweiz, Österreich, Finnland). Innerhalb Deutschlands nimmt die Gruppe auch an internationalen Veranstaltugen teil. Beim großen Hessen-Tag ist der Gesamtverein immer beim Kultur- und Volkstumsnachmittag beteligt. Auch zum Tag der Heimat ist in ganz Hessen und Thürigen der Verein sehr aktiv. Festumzüge, Dorffeste, Advents- und Weihnachtsfeiern stehen jedes Jahr im Programm. Die meisten Auftritte bestreiten wir zusammen mit den Egerländer Musikanten aus Melsungen.

                                 


Als Nachfolger des verstorbenen Rudi Kiefner wurde im Jahr 1996 der Landsmann Josef Friedrich aus Zetschowitz gewählt. Seine Frau Maria geb. Routschka stammt aus Mogolzen, ebenfalls Kreis Bischofteinitz.

Josef Friedrich, 15.12.2001